AfterDiet

AfterDiet wurde spezielle für die Zeit nach einer Diät entwickelt. Mit...

  • Garcinia Cambogia Fruchtextrakt. In der indischen Ayurveda-Medizin gilt es als traditioneller Appetitzügler.
  • Vitamin C. Vitamin C trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Chrom. Chrom trägt zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei
  • Vitalpilze

Ziel der drei Wochen nach der Diät ist es, das erreichte Gewicht zu halten und den Stoffwechsel wieder zu normalisieren.

Nach der hCG Diät ist es einfach, sein Gewicht zu halten und den gefürchteten JoJo-Effekt zu vermeiden, wenn Sie sich an ein paar einfache Regeln halten:

  • Beobachten Sie genau, ob Sie Ihr Gewicht halten können. Dazu wiegen Sie sich weiterhin jeden Morgen.Solange Sie nicht mehr als 1 Kilo mehr wiegen als das Gewicht, das Sie am Ende der Diät-Tage erreicht haben, ist alles okay.
  • Sobald Sie merken, dass Sie am Morgen mehr als 1 Kilo zugenommen haben, sollten Sie sofort reagieren:
  • Verzichten Sie an diesem Tag auf Frühstück und Mittagessen. .
  • Trinken Sie viel
  • Essen Sie zum Abendessen nur ein großes Rindersteak mit einem Apfel, oder einer Tomate. Sonst nichts!
  • Es ist sehr wichtig, dass Sie sofort reagieren und nicht erst am nächsten Tag die Mahlzeiten ausfallen lassen. Am nächsten Tag ist es ungemein schwerer wieder zu Ihrem Gewicht zurückzukehren.
  • Während der dreiwöchigen Stabilisierungsphase dürfen Sie fast wieder alles essen, außer
    • Zucker (inkl. Honig, Fruchtzucker, Sirup, etc.)
    • Kohlenhydrate wie Weißbrot, Brötchen, Nudeln, Reis, Mais, Kartoffeln.
  • Eine genaue Kalorienanzahl pro Tag als Vorgabe gibt es in der Stabilisierungsphase nicht.