Seit Diätende ist eine Woche vergangen und diese Woche hatte es in sich. Neben der täglichen Arbeit gab es noch jede Menge gesellschaftlicher Verpflichtungen, die das Gewichthalten nciht eben erleichterten. 

Ich helfe mir damit, an 2-3 Abenden nur ein Glas Proteinshake zu trinken. Das macht satt und versorgt den Körper mit allem, was er braucht. Auch der Schlaf und die körpereigene Hormonbildung profitieren davon. 

Da Proteine enorm wichtig für alle Körperfunktionen und die Zellneubildung sind, hier noch ein paar Eigenschaften des Hormony Natur pur Proteinshakes: 

Eine Portion (38g = 2 Meßlöffel) kann eine Mahlzeit ersetzen und hat nur 122 kcal! 

  • bestehend aus drei hochwertigen pflanzlichen Proteinen
  • decken das gesamte Aminosäurenspektrum ab
  • 100% natürlich, ohne künstliche Zusätze
  • vegan
  • ohne Soja
  • ohne Molke
  • gluten- und laktosefrei
  • niedriger glykämischer Index
  • mit wertvollen sekundären Pflanzenstoffe 

Jetzt ist es wichtig, nicht mehr als ein halbes Kilo zuzulegen und sofort zu reagieren, wenn die Waage nach oben geht. 

 

Meine persönliche Diäterfahrung

Kommentare  

#1 Cannata 2017-05-23 11:27
Ich habe vor einem Jahr die Diät gemacht und sehr schnell kilos und an Volumen verloren!
Jetzt mache ich die Diät wieder da ich wieder zugenommen habe! Bin jetzt in der 2. Woche und nehme nicht an und verliere nichts an Volumen! Was ist los? Bitte helft mir!!
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren