Endlich geht es wieder abwärts. Heute 64,4. Etwas mehr als 4 Kilo sind runter.

Heute lasse ich beim Frühstück mal den Quark weg. 

 

Wir fahren nach Palma und haben dort viel zu erledigen. Deshalb esse ich  mittags in einem Restaurant nur ein Rindercarpaccio mit Rucola, Kirschtomaten und Balsamico. 

Am Nachmittag bin ich vom vielen Rumlaufen so müde, dass ich mir einen Detox-Smoothie aus Spinat, Sellerie, Zitrone, Ingwer und Apfel gönne. Er schmeckt herrlich. Wir sitzen im Rialto Living, einem der schönsten Einrichtungshäuser Palma´s in einem wunderschönen alten Stadtpalais. 

Heute Abend gibt es nur noch den Rest der Hühnersuppe. Ich hatte ihn eingefroren. Sehr praktisch. 

 Detox Smoothie

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren